Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker

Eine große Biographie

20.06.2015 
Es war eine kühne Idee. Gerhard Schröder willigte ein. Und ich nannte meine Bedingungen.
 
Es waren drei: Uneingeschränkter Zugang zu seinen Papieren, die persönlichen eingeschlossen. Ungehinderter Zugang zu allen Zeitzeugen, mit denen ich sprechen wollte. Freier Zugang auch zu jenen amtlichen Dokumenten, die ich nur mit seiner Unterstützung einsehen konnte.
 
Gerhard Schröder hat das akzeptiert und sich ohne Wenn und Aber an seine Zusage gehalten.
 
Vier Jahre später ist es so weit: Am 21. September wird die Biographie Gerhard Schröders erscheinen.
 
Was ich gesehen und mit wem ich gesprochen habe - immerhin rund 40 prominente Vertreter aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens -, bleibt bis dahin ein Geheimnis. Aber dass es sensationell ist, darf ich verraten.

Gregor Schöllgen – Gerhard Schröder

Gregor Schöllgen: "Gerhard Schröder – Die Biographie" – Ankündigung auf der Seite der dva