Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker

Außer Dienst

01.10.2017 
Seit heute bin ich im Ruhestand, und das heißt: nach ziemlich genau 40 Jahren beruflicher Tätigkeit an der Universität habe ich die Schlüssel abgegeben und die Universität verlassen.

Die mit Abstand längste Zeit – nämlich 33 Jahre, allerdings unterbrochen durch eine Reihe von Auslandsaufenthalten – habe ich an der Erlanger Friedrich-Alexander-Universität (FAU) verbracht. Es gab, wie könnte es anders sein, gute und weniger gute Zeiten.

Weil die guten überwogen, werde ich der FAU auf deren Bitte hin – mit einem Projekt und für ein gutes Jahr – als freischaffender Historiker verbunden bleiben. Worum es geht, ist demnächst hier nachzulesen.