Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker Gregor Schllgen  Historiker

Ist der Westen noch zu retten?

18.10.2018 
Das bleibt die große Frage. In der Verfassung, in der sich die Europäische Union oder die NATO heute befinden, stehen die Chancen nicht gut. Warum das so ist, habe ich gelegentlich analysiert, zuletzt in der FAZ vom 16. Juni 2018.

Diese Wortmeldungen haben zu lebhaften Diskussionen geführt. Besonders aufschlussreich fand ich ein Gespräch, zu dem der deutsche Botschafter in Bern, Dr. Norbert Riedel, am 18. Oktober in seine Residenz geladen hatte.

Eben weil die Schweiz nicht Mitglied jener westlichen Organisationen, aber – politisch und wirtschaftlich, wissenschaftlich und kulturell, geographisch sowieso – ein Land des Westens ist, habe ich mich gefragt, wie die Entwicklungen dort wahrgenommen werden.

Es war ein ungewöhnlich spannender Abend. Die Anregungen, die ich aus dem Gespräch mit Vertretern von Politik und Diplomatie, Wirtschaft und Wissenschaft mitgenommen haben, werden ihr Spuren hinterlassen.